Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter?

Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter?

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Dieses Sprichwort kennst du bestimmt, aber denkst dir vielleicht „Wie soll das denn gehen?“ Denn wenn jeder von uns jeden Tag leben würde, als wäre es sein letzter, dann wäre wahrscheinlich überall Chaos, wir wären alle übergewichtig und die wichtigen Aufgaben würden auch liegen bleiben.

Was, wenn heute wirklich mein letzter Tag wäre?

Und was würde ich machen, wenn heute mein letzter Tag wäre? Ich würde wahrscheinlich Abschiedsbriefe schreiben, zu meinen Eltern und meinem Bruder fahren, meine Großeltern nochmal sehen wollen und meine besten Freunde. Ich würde ein Testament schreiben (in dem zugegebenermaßen noch nicht so viel drin stehen würde) und noch die wichtigsten Dinge regeln. Außerdem würde ich tonnenweise Schokolade und Lasagne essen und mit den Leuten, die mir am meisten bedeuten, einen tollen Abend verbringen, an dem wir wahrscheinlich ewig wach bleiben würden.

Nein, so kann und will man nicht jeden Tag leben

Also kurzum: Nein, ich möchte natürlich nicht jeden Tag so leben, als wäre es mein letzter, schließlich kann ich nicht jeden Tag Abschiedsbriefe schreiben, bzw. ich will es einfach nicht. Und meine Gesundheit wäre mir auch nicht so dankbar, wenn ich sie mit einer solchen Ernährung strafen würde. Und vielleicht würde ich auch im Gefängnis sitzen, weil ich sonst was versucht habe. Aber wir können uns klar machen, was wir an unserem letzten Tag auf keinen Fall machen wollen würden.

Was würde ich nicht tun, wenn morgen mein letzter Tag wäre:

  • mich über Kleinigkeiten aufregen
  • mir Sorgen darüber machen, was morgen ist
  • mich darüber aufregen, dass die Ampel rot ist und ich warten muss
  • sinnlos Fernsehen
  • das, was ich denke, nicht sagen
  • nicht zugeben, wenn ich verletzt, glücklich oder verängstigt bin
  • mich mit Arbeiten stressen, die ich eigentlich nicht machen will
  • mir darüber Gedanken machen, was ich alles hätte anders machen sollen
  • andere verletzen
  • mich damit beschäftigen, ob meine Nase ein bisschen zu groß ist

Das lässt sich natürlich unendlich fortsetzen, aber ich belasse es erstmal hierbei. Mir geht es nämlich vor allem darum, wie mein Leben aussehen würde, wenn ich all das unterlassen würde.

Ein Leben unter diesen Voraussetzungen würde vermutlich so aussehen:

  • Ich würde mir keine Gedanken über meine Vergangenheit machen und mich damit unnötig belasten
  • Ich würde das machen, worauf ich Lust habe, nicht das, was andere von mir erwarten.
  • Ich wäre liebevoll, großzügig und würde die anderen Menschen wertschätzen.
  • Ich hätte keine Zukunftsängste

Also ich finde, das klingt nach einem ziemlich guten Leben. Und nach einem noch besseren, wenn ich morgen nicht sterben muss, sondern jeden Tag genau so leben kann. Wenn du so also jeden Tag lebst, dann garantiere ich dir, dass du schon morgen ein glücklicherer Mensch bist und übermorgen sogar ein noch glücklicherer.

Deine Alina ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Den idealen Partner im Schlaf anziehen

Erhalte deine Gratis-Meditation, um die wahre Liebe anzuziehen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich die MP3 erhalte und weitere interessante Informationen der Goodlifegang per E-Mail erhalte und bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich und die Daten werden selbverständlich streng vertraulich behandelt.

Den idealen Partner im Schlaf anziehen

Erhalte deine Gratis-Meditation, um die wahre Liebe anzuziehen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich die MP3 erhalte und weitere interessante Informationen der Goodlifegang per E-Mail erhalte und bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich und die Daten werden selbverständlich streng vertraulich behandelt.

Top Beiträge

Glück im Alltag

Gerade jetzt, wo das Licht die Schatten vertreibt und langsam die Stimmung beginnt, die viele auch Frühlingsgefühle nennen, könnten wir kaum glücklicher sein. Aber wie

Zum Artikel

Mehr dazu:

SAG UNS DEINEN NAMEN

Und erhalte dein kostenloses Video, um endlich loszulassen.