Sind sportliche Paare glücklicher?

Sind sportliche Paare glücklicher?

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Sportliche Paare haben viele Vorteile, die unsportliche Paare nicht genießen. Hierbei ist es nicht mal notwendig, dass beide Partner den gleichen Sport ausüben oder zusammen in derselben Gruppe trainieren. Es ist nur wichtig, dass beide ihren Sport mit Leidenschaft verfolgen. Sport ist eine Möglichkeit, um dem Alltag zu entfliehen oder auch Abstand zu gewinnen. Gleichzeitig bietet Sport eine Schnittstelle, über die man immer wieder mit Begeisterung reden kann.

Man hat sich nichts mehr zu erzählen

Man sitzt also am Küchentisch und hat sich irgendwie nichts Besonderes mehr zu erzählen. Der eine flucht über die Arbeit und der andere über die beste Freundin, die sich einfach nicht mehr regelmäßig meldet. Egal, über was man redet, es sind immer nur Beschwerden oder Dinge, die einen unglücklich machen. Selten kommt man auf die Idee zu erzählen, was einem besonders gut am Tag gefallen hat. Natürlich heißt das nicht, dass man nicht mehr über Probleme reden darf. Es heißt einfach nur, dass man sich darüber Gedanken machen sollte, wenn man ständig nur über Probleme redet, denn dann läuft etwas nicht richtig.

Sport als Thema

Worüber kann man denn sonst noch diskutieren, außer über die Alltagsprobleme? Hier kommt der Sport ins Spiel. Wenn man sich für etwas begeistert, dann hat man durchaus auch die Lust sich positiv darüber zu unterhalten. Man kann dem anderen Partner mitteilen, wie das Training läuft und welche Ziele man sich gesetzt hat. Wenn der andere Partner auch sportlich ist, kann man sich austauschen und Tipps geben, wie man das Training noch verbessern kann. Hierzu kommt dann natürlich die gesunde Ernährung, die mit dem Sport Hand in Hand geht. Wenn beide Partner gemeinsam eine gesunde Ernährung verfolgen, haben sie noch einen zweiten gemeinsamen Nenner, der sie zusammenhält und motiviert.

Streit verhindern

Sportliche Aktivitäten sorgen für Ausgleich und senken das Risiko eines Streits. Wer seine Wut und Aggressionen in der Sporthalle lässt, der kann in einer Diskussion sachlich bleiben und sucht nicht so schnell Streit und Ärger. Es ist natürlich durchaus möglich sich trotzdem zu streiten, jedoch ist es nicht mehr so leicht. Wer hat schon Lust, wenn er total zerstört aus der Sporthalle kommt, sich noch zu streiten und zu rechtfertigen. Viele Streite entstehen auch durch ein angekratztes Ego, welches der Streitpartner zu verteidigen versucht. Ein leicht angreifbares Ego ist zurückzuführen auf ein mangelndes Selbstbewusstsein, was wiederum durch äußere Einflüsse entsteht.

Selbstbewusstsein stärken

Das mangelnde Selbstbewusstsein ist die nächste Baustelle, die durch den Sport behoben wird. Die beiden Partner arbeiten mit jedem Mal an ihrem Selbstbewusstsein, wenn sie zum Sport gehen. Sport gibt dir nicht nur einen positiven körperlichen Effekt, sondern auch einen positiven psychologischen Effekt. Denn dein Selbstbewusstsein verbessert sich jeden Tag, ohne dass du es merkst. Wenn du manche Freunde nicht jeden Tag siehst und du sie zum Beispiel nach einem Jahr erst wieder siehst und du in diesem Jahr jeden zweiten Tag Sport betrieben hast, dann werden diese Freunde dir 100%ig sagen, dass dein ganzes Auftreten sich verändert hat.

Werde glücklich mit dir selbst und du wirst glücklich mit deinem Partner.

Dein Marci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Den idealen Partner im Schlaf anziehen

Erhalte deine Gratis-Meditation, um die wahre Liebe anzuziehen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich die MP3 erhalte und weitere interessante Informationen der Goodlifegang per E-Mail erhalte und bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich und die Daten werden selbverständlich streng vertraulich behandelt.

Den idealen Partner im Schlaf anziehen

Erhalte deine Gratis-Meditation, um die wahre Liebe anzuziehen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich die MP3 erhalte und weitere interessante Informationen der Goodlifegang per E-Mail erhalte und bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich und die Daten werden selbverständlich streng vertraulich behandelt.

Top Beiträge

Harter Alltag

Schwierige Zeiten mag niemand. Du stehst morgens auf und dir tut alles weh. Der Kopf schmerzt, die Gelenke tun weh und du hast dazu auch

Zum Artikel

Scheiß darauf

Es gibt immer wieder Momente, in denen man dem niederen Selbst verfällt. Ebenso wie es Momente gibt, in denen man ganz einfach wieder im Beast-Mode

Zum Artikel

Mehr dazu:

SAG UNS DEINEN NAMEN

Und erhalte dein kostenloses Video, um endlich loszulassen.