Die Kunst des Schweigens

Die Kunst des Schweigens

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

„Morgen fange ich an.″, „Wenn ich mehr Zeit habe, dann fange ich an″ oder „Ich muss erstmal abnehmen, bevor ich mit Sport anfangen kann.″ Wenn dir einer dieser Sätze bekannt vorkommt, dann solltest du diesen Blog zu Ende lesen, um dir selbst einen optimalen Start in ein sportliches Leben zu ermöglichen.

Der Schweinehund

Der innere Schweinehund hält uns ständig zurück und versucht uns davon abzuhalten zum Sport zu gehen. Aber warum genau versucht er das? Haben wir Angst zu versagen? Sind wir zu faul, um den harten Weg zu gehen? In den meisten Fällen ist es eine Mischung aus beidem. Einen Anfang zu finden, ist immer schwierig und sobald man erstmal angefangen hat, ist es einfach. Nur wo können wir anfangen? Die meisten Menschen kommen nur bis zur Planungsphase und danach nicht mehr weiter.

Selbstbetrug

Wir betrügen uns ständig selbst, indem wir uns irgendwelche Sachen vornehmen und dann nicht in die Tat umsetzen. Man überlegt sich, nächste Woche mit Sport anzufangen und macht sich direkt einen Trainingsplan. Alle Trainingstage stehen fest: Montag Ausdauer, Mittwoch Kraft, Freitag Kickboxen. Du hast dir sogar einen Ernährungsplan gemacht: Morgens Kohlenhydrate, kein Zucker, gesunde Fette und abends nur Proteine. Alles, was du dir vorgenommen hast, hast du auch zu Papier gebracht und es aufgeschrieben, aber du schaffst es niemals, auch nur einen Fuß in die Trainingshalle zu setzen.

Reden ist Silber und Schweigen ist Gold

Unser größter Fehler ist es, dass wir mit anderen darüber sprechen. Ich würde unter allen anderen Umständen sagen, dass es super ist, mit anderen über deine Vorhaben oder deine Ziele zu sprechen, aber nicht in diesem Fall. Du kannst mit anderen darüber sprechen, wenn du tatsächlich angefangen hast oder wenn du schon seit längerem dabei bist. Aber nicht, wenn du vorhast anzufangen und noch nicht mal mit der Umsetzung im Gange bist. Wenn es um unsere Fitness geht, dann kämpfen wir alle alleine und müssen diesen Kampf austragen, ohne uns die Erlaubnis oder die Bestätigung von dritten zu holen.

Positives Gefühl

Was hier passiert, ist ein psychologischer Effekt. Wir fühlen uns automatisch so, als wären wir unserem Ziel etwas näher gekommen, wenn wir darüber sprechen. Wir reden darüber und unser Gehirn sendet ein positives Signal an unser Belohnungszentrum. Deshalb denken wir, wir haben etwas Gutes getan, was wir in jedem Fall wiederholen müssen. Das tun wir dann auch und erzählen unseren Plan möglichst vielen Freunden, damit wir uns noch besser fühlen, obwohl wir noch nicht mal angefangen haben unser Ziel zu erreichen.

Gute und schlechte Freunde

Wenn unsere Freunde gute Freunde sind, dann sagen sie uns, dass wir nicht nur reden sollen, sondern auch anfangen sollen. Das ist aber sehr unangenehm und die meisten Freunde trauen sind nicht, sowas zu sagen. Stattdessen sagen sie uns, dass unsere Idee super ist und dass sie es richtig gut finden, dass wir vorhaben zu trainieren. Dieses positive Feedback bestätigt uns noch mehr in unserem Verhalten und wir machen erst recht nicht weiter.

Durchziehen

Mach dir einen Plan und fang direkt an. Nicht morgen, sondern heute. Erzähl niemandem davon, außer den Leuten, mit denen du zusammen beim Training bist. Pusht euch gegenseitig. Setzt euch hohe Ziele und kämpft dafür. Du bist ein Einzelkämpfer und selbst wenn die Leute um dich herum aufhören zu kämpfen, machst du trotzdem weiter. Alles beginnt in deinem Kopf, also sag dir immer wieder selbst: „Ich bin noch nicht am Ziel, ich muss weiter machen.″

Dein Marci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Den idealen Partner im Schlaf anziehen

Erhalte deine Gratis-Meditation, um die wahre Liebe anzuziehen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich die MP3 erhalte und weitere interessante Informationen der Goodlifegang per E-Mail erhalte und bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich und die Daten werden selbverständlich streng vertraulich behandelt.

Den idealen Partner im Schlaf anziehen

Erhalte deine Gratis-Meditation, um die wahre Liebe anzuziehen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich die MP3 erhalte und weitere interessante Informationen der Goodlifegang per E-Mail erhalte und bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich und die Daten werden selbverständlich streng vertraulich behandelt.

Top Beiträge

Sinn des Lebens

Das ist natürlich ein wirklich großes Thema, das nicht allumfassend in einem Blog-Artikel zu behandeln ist. Ich schreibe diesen Artikel aber trotzdem, da ich mich

Zum Artikel

Traumfigur im Sommer

Jedes Jahr das gleiche Problem: Wir wollen im Sommer unsere Traumfigur haben. Bei den meisten Leuten beginnt das schon mit den guten Vorsätzen zum neuen

Zum Artikel

Scheiß darauf

Es gibt immer wieder Momente, in denen man dem niederen Selbst verfällt. Ebenso wie es Momente gibt, in denen man ganz einfach wieder im Beast-Mode

Zum Artikel

Mehr dazu:

SAG UNS DEINEN NAMEN

Und erhalte dein kostenloses Video, um endlich loszulassen.